Fundstück des Tages | Fracking und was das überhaupt ist

Ich bin auf einen sehr interessanten Artikel gestoßen, über den ich euch hier informieren möchte. Es geht um das Thema Fracking. Lest dazu folgendes:

Während Russland nach neuen Bohrungen außerhalb des Landes sucht verfolgen die USA ein ganz anderes Ziel. Die USA wollen sich von anderen Ländern weiterhin in Unabhängigkeit üben und forcieren die Erdgasförderung im Norden und Osten des eigenen Landes und das im ganz großen Stil. Dort sollen zwischen Schiefergesteinsschichten in den Tiefen des Erdreichs Millionen von Kubikmetern an Gasvorkommen lagern. Gesetze, zum Schutz der Ökologie der USA, die in den 70er Jahren beschlossen wurden, gelten längst nicht mehr. Inzwischen wurden sämtliche Industriezweige von diesen Bedingungen befreit, schließlich ist der Wirtschaftsaufschwung in den Saaten ein wichtiges Ziel nicht nur der aktuellen Regierung, sondern auch dener vor Obama. Inzwischen breiten sich die Erdgasbohrungen über einen Flickenteppich von 34 Bundesstaaten. Quelle: Claro.de

Wer das Video gesehen hat, wird eine andere Sichtweise entwickeln.

Vielen Dank an Arno Kuss, der den Artikel verfasst hat.

2 Comments

  1. Gern geschehen. Vor allen Dingen mit dem Hintergrund, dass so etwas auch in Deutschland geplant ist.

    Ich bin fassungslos.

  2. Arno Kuss sagt:

    Hallo Tanja! Vielen Dank für das Teilen des Artikels. Aufklärung und Information hinsichtlich dieses Themas halte ich für sehr wichtig. Deshalb freue ich mich natürlich, dass dieser Text den Weg auf deine Seite gefunden hat 🙂 Viele Grüße! Arno von BunteTexte.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.